„weihnachtliche Nougat-Päckchen“

X-Mas_Tagesbanner14

Quieeeeetsch!

Heute öffnet sich, zu Beginn der 3. Adventswoche schon das 14. Türchen des Blog-Adventskalenders. Und weil das bisher ein wenig kurz gekommen ist, habe ich heute für euch was schokoladiges, genauer gesagt eine süße Überraschung mit Nougat dabei: weihnachtliche Nougat-Päckchen.

weihnachtliche Nougat-Päckchen

weihnachtliche Nougat-Päckchen

Ziemlich schnell gemacht, schokoladig, weihnachtlich, süß 🙂

weihnachtliche Nougat-Päckchen

weihnachtliche Nougat-Päckchen

Was ihr dazu braucht:

  • 100g weiche Butter
  • 60g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 200g Weizenmehl
  • 80g Nuss-Nougat
  • 1/2 TL Zimt
  • 100g Vollmilch-Schokolade für die Deko
weihnachtliche Nougat-Päckchen

weihnachtliche Nougat-Päckchen

Und so gehts:

Rührt als erstes mit der Küchenmaschine oder dem Handmixer (Rührbesen) die Butter mit dem Zucker, dem Vanillin-Zucker und der Prise Salz zu einer glatten, cremigen Masse. Gebt das Ei hinzu und rührt es gut unter.

Nun müsst ihr den Rührbesen gegen den Knethaken tauschen, das Weizenmehl hinzufügen und alles zu einem glatten Teig kneten.

Heizt dann den Backofen auf 200 Grad (Ober-/ Unterhitze) vor und bereitet Backbleche vor, indem ihr sie mit Backpapier auslegt.

Während der Ofen vorheizt, rollt ihr den Teig auf einer bemehlten Arbeitsplatte ca. 3mm dick aus und schneidet entweder einfache Rechtecke (ca. 5×10 cm) oder ihr stecht Kreise oder sonstige Formen eurer Wahl aus. Auf den Teig setzt ihr dann jeweils ein Stückchen der Nougat-Masse und streut ein kleines bisschen Zimt darauf. Anschließen legt ihr entweder eine weitere ausgestochene Form darüber und drückt die Ränder mit einer Gabel fest zusammen, oder wenn ihr euch für die einfachen Rechtecke entschieden habt, klappt die Hälfte des Teiges drüber und drückt auch hier die Ränder mit einer Gabel zusammen. Bei mir hat der Teig ca. 24 Stück ergeben.

weihnachtliche Nougat-Päckchen

weihnachtliche Nougat-Päckchen

Die weihnachtlichen Nougat-Päckchen werden dann im vorgeheizten Backofen für ca. 12-15 Minuten goldbraun gebacken.

Nach dem Backen zieht ihr sie vorsichtig mit dem Backpapier vom Blech und lasst sie vollständig auskühlen.

Wer mag, kann die Päckchen anschließen noch mit etwas Schokolade dekorieren. Schmelzt dazu die Vollmilch-Schokolade im Wasserbad und sprenkelt sie in kleinen Streifen dekorativ über die Päckchen. Fertig.

weihnachtliche Nougat-Päckchen

weihnachtliche Nougat-Päckchen

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachbacken!!

Banner_schmal_15_100

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s