„saftiger Schoko-Florentiner-Knusper-Kuchen“

Irgendwie unglaublich, aber der erste Monat des Jahres ist schon fast wieder um. Kann ich gar nicht glauben, aber wenn das Jahr so weiter rast, dann sollte ich möglichst direkt damit anfangen, mir über Weihnachtsgeschenke Gedanken zu machen 🙂

Wisst ihr, was ich am Januar immer sehr gern mag? (Natürlich neben den schönen sonnig-kalten Wintertagen). Er ist ein Monat indem es diverse neue Back-Lektüre gibt, die das Bloggerherz durchaus höher schlagen lassen und für reichlich Inspiration sorgen. So ging es mir als ich letzte Woche losgelaufen bin und mir das neue „Lecker Bakery“ Sonderheft gekauft habe.

Kurz durchgeblättert stach mir ein saftig feuchter Schokokuchen ins Auge und ich wusste, so einen musst du auch machen. Einzig blöd, es war ein Kastenkuchen und die gefallen wir eigentlich nicht ganz so gut. Aber daran ließ sich ja was ändern. Und so hab ich mich dieses Wochenende in die Küche begeben, das Rezept als Basis vor Augen und hab einfach drauf los gewerkelt 🙂

saftiger Schoko-Florentiner-Knusper-Kuchen

saftiger Schoko-Florentiner-Knusper-Kuchen

Entstanden ist dann dieser super saftiger Schoko-Florentiner-Knusper-Kuchen. 🙂 Ein Traum, sage ich euch. Schon nach der Teigherstellung duftet die gesamte Wohnung nach süßer Schokolade und mit jeder Backminute wird es nur besser 🙂 Also macht das unbedingt nach. Schokoholics werden ihn lieben!!!

saftiger Schoko-Florentiner-Knusper-Kuchen

saftiger Schoko-Florentiner-Knusper-Kuchen

Was ihr dazu braucht:

  • 180ml Wasser
  • 90g Backkakao
  • 250g + 60g weiche Butter
  • 200g + 50g Zucker
  • 100g braunen Zucker
  • 1 Ei
  • 120g Mehl
  • 40g Raspelschokolade
  • 40g backfeste Schoko-Linsen
  • 3 EL Honig
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Milch
  • 100g feine Mandelblättchen
saftiger Schoko-Florentiner-Knusper-Kuchen

saftiger Schoko-Florentiner-Knusper-Kuchen

Und so gehts:

Zunächst müsst ihr eine Schokoladen-Creme herstellen, indem ihr das Wasser auf dem Herd zum Kochen bringt und den Backkakao mit einem Schneebesen klümpchenfrei einrühren. Zieht die Masse dann vom Herd und stellt sie kurz zur Seite.

Schlagt nun die 250g weiche Butter mit den 200g Zucker in der Küchenmaschine oder mit dem Handmixer (Rührbesen) hell cremig auf. Gebt dann das Ei und nach und nach den braunen Zucker hinzu und rührt alles gut unter, bis eine schöne gebundene Masse entstanden ist.

Nun folgt die vorbereitete Schokoladencreme. Gebt diese hinzu und rührt sie unter, bevor ihr noch das Mehl zufügt und auch dieses ganz kurz in den Schokoladenteig rührt. Zum Schluss folgen die Raspelschokolade und die Schoko-Linsen. Beides wird nur ganz kurz untergemengt.

saftiger Schoko-Florentiner-Knusper-Kuchen

saftiger Schoko-Florentiner-Knusper-Kuchen

Dann heizt ihr den Ofen auf 180 Grad (Ober-/ Unterhitze) vor und fettet eine runde kleine Springform (Ø 20cm) gründlich ein. Ich habe wie immer den Boden der Form mit Backpapier bespannt und nur den Rand der Form eingefettet.

Gebt den Teig in die Form, streicht ihn glatt und backt den Schokoladen-Kuchen so im vorgeheizten Ofen für ca. 45 Minuten.

Kurz vor Ende der Backzeit des Kuchens müsst ihr dann kurz die Florentiner-Knuspermasse vorbereiten.

saftiger Schoko-Florentiner-Knusper-Kuchen

saftiger Schoko-Florentiner-Knusper-Kuchen

Gebt dazu die restlichen 50g Butter mit den 50g Zucker , der Prise Salz und 2 EL Honig in einen Topf und lasst das ganze unter rühren kurz aufkochen. Gebt dann die Milch hinzu, rührt sie unter und lasst die Masse einige Minuten einkochen, bis sie etwas dickflüssiger wird. Das dauert so ca. 5-8 Minuten. Zum Schluss gebt ihr die Mandelblättchen hinzu und rührt sie unter.

saftiger Schoko-Florentiner-Knusper-Kuchen

saftiger Schoko-Florentiner-Knusper-Kuchen

Der Kuchen darf nach den 45 Minuten Backzeit dann kurz aus dem Ofen. Seid nur vorsichtig, da er und die Form sehr heiß sind. Verteilt dann den übrigen Esslöffel Honig auf dem Schoko-Kuchen, gebt dann die vorbereitete Florentiner-Knuspermasse darauf und streicht sie gleichmäßig glatt.

Nun backt ihr den Kuchen, bei gleicher Temperatur für ca. 10-12 Minuten zu Ende. Der Kuchen ist gut, wenn die Mandelschicht knusprig und schön goldig-braun ist.

saftiger Schoko-Florentiner-Knusper-Kuchen

saftiger Schoko-Florentiner-Knusper-Kuchen

Nehmt den Kuchen dann aus dem Ofen und lasst ihn für mindestens 30 Minuten in der Form auskühlen, bevor ihr vorsichtig den Rand der Springform löst und den Kuchen dann vollständig auskühlen lasst. Fertig.

saftiger Schoko-Florentiner-Knusper-Kuchen

saftiger Schoko-Florentiner-Knusper-Kuchen

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachbacken!!!

saftiger Schoko-Florentiner-Knusper-Kuchen

saftiger Schoko-Florentiner-Knusper-Kuchen

Advertisements

Ein Gedanke zu “„saftiger Schoko-Florentiner-Knusper-Kuchen“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s