„saftiger Pflaumen-Streuselkuchen mit Quark-Öl-Teig“

Wenn sich die Erdbeer-Saison verabschiedet und es langsam auf das Ende des Sommers hingeht, gibt es bei mir Obst-technisch ein weiteres, absolutes Highlight: PFLAUMEN 🙂

saftiger Pflaumen-Streuselkuchen mit Quark-Öl-Teig"

saftiger Pflaumen-Streuselkuchen mit Quark-Öl-Teig“

Ich liebe diese kleinen blau-violetten, fleischigen Früchte einfach und freue mich jedes Jahr darauf wenn es endlich soweit ist. Deshalb durfte dieses Wochenende auch ein erstes großes Körbchen Pflaumen mit heim und neben diversen Früchten die genascht wurden, war es auch Zeit für den ersten Pflaumenkuchen des Jahres.

Um ehrlich zu sein bin ich bei Pflaumen ganz schön langweilig und festgefahren, denn ich mag sie einfach am liebsten klassisch, wie früher daheim bei der Oma. Nämlich auf einem lockeren, saftigen Boden und getoppt mit einer dicken Schicht knuspriger Butter-Streusel.

saftiger Pflaumen-Streuselkuchen mit Quark-Öl-Teig"

saftiger Pflaumen-Streuselkuchen mit Quark-Öl-Teig“

Bei uns daheim gab es Pflaumen meist nicht auf einem Hefeteigboden, sondern auf einem luftigen Boden aus Quark-Öl-Teig. Ähnlich in der Konsistenz, aber schneller und ohne Wartezeit zubereitet und wenn ihr mich fragt auch etwas saftiger. Und deshalb mache ich ihn einfach gern, meinen saftigen Pflaumen-Streuselkuchen mit Quark-Öl-Teig.

saftiger Pflaumen-Streuselkuchen mit Quark-Öl-Teig"

saftiger Pflaumen-Streuselkuchen mit Quark-Öl-Teig“

Was ihr dazu braucht:

  • ca. 1 kg frische Pflaumen
  • 60ml Milch
  • 150g Magerquark
  • 60ml Öl
  • 75g + 1 EL Zucker
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 300g Weizenmehl
  • 1 Päckchen Backpulver

und für die Streusel:

  • 200g Weizenmehl
  • 100g weiche Butter
  • 100g Zucker
saftiger Pflaumen-Streuselkuchen mit Quark-Öl-Teig"

saftiger Pflaumen-Streuselkuchen mit Quark-Öl-Teig“

Und so gehts:

Zunächst wascht wascht ihr die Pflaumen, halbiert sie und entfernt den Kern.

Anschließend geht es an die Herstellung des luftig-leichten Quark-Öl-Teigs. Dazu gebt ihr den Magerquark mit dem Öl, der Milch den 75g Zucker und der Prise Salz in eine Rührschüssel und vermengt alles mit der Küchenmaschine oder dem Handmixer (Rührbesen), so dass sich die Zutaten gut miteinander zu einer flüssigen Quarkmasse verbinden. Gebt dann die Hälfte des Mehls hinzu und verrührt auch dieses. Dabei wird der Teig langsam zäh, ähnlich wie ein Hefeteig. Gebt sodann die restliche Menge Mehl und das Backpulver hinzu und vermengt dieses, dieses Mal aber unter zu Hilfe nahme eines Knethaken mit der Küchenmaschine zu einem schönen glatten Teig.

saftiger Pflaumen-Streuselkuchen mit Quark-Öl-Teig"

saftiger Pflaumen-Streuselkuchen mit Quark-Öl-Teig“

Fettet dann eine Springform (ich habe mich in diesem Fall für eine quadratische Variante entschieden), bzw. bespannt den Boden der Form mit Backpapier und fettet den Rand der Form gründlich ein.

Dann rollt ihr den vorbereiteten Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche gleichmäßig (quadratisch) auf die Größe eurer Form aus und legt den Teig dann als Boden in die gefettete Form.

saftiger Pflaumen-Streuselkuchen mit Quark-Öl-Teig"

saftiger Pflaumen-Streuselkuchen mit Quark-Öl-Teig“

Anschließend belegt ihr den Teig gleichmäßig und ganz dicht mit den halbierten Pflaumen. Vermischt dann den restlichen Esslöffel Zucker mit dem Zimt und bestreut die Pflaumen gleichmäßig mit dieser Zimt-Zucker-Mischung.

saftiger Pflaumen-Streuselkuchen mit Quark-Öl-Teig"

saftiger Pflaumen-Streuselkuchen mit Quark-Öl-Teig“

Und dann ist es auch schon fast geschafft. Fehlen nur noch die Streusel. Gebt hierzu die Butter, das Mehl und den Zucker in eine Rührschüssel und vermengt alles mit der Küchenmaschine oder dem Handmixer (Knethaken) zu einer bröseligen Streuselmasse. Ich nehme am Ende gern die Hände dazu und verknetet alles so lange, bis wirklich schöne Streusel entstehen. Diese verteilt ihr dann gleichmäßig über den Pflaumen auf dem Kuchen.

saftiger Pflaumen-Streuselkuchen mit Quark-Öl-Teig"

saftiger Pflaumen-Streuselkuchen mit Quark-Öl-Teig“

(Die Streuselmenge ist recht viel, denn ich mag es, wenn der Kuchen reichlich mit Streuseln bedeckt ist. Wer es etwas weniger streuselig mag, sollte die Zutaten für die Streusel entsprechend reduzieren)

Heizt nun den Backofen auf 200 Grad bei Ober-/ Unterhitze vor und backt dann den Kuchen im vorgeheizten Ofen für ca. 45 Minuten. Wenn die Streusel schön goldig-braun sind, sollte der Kuchen gut sein. Vergewissert euch am besten am Ende mit Hilfe der Stäbchenprobe, ob der Boden gar ist. Wenn kein Teig am Stäbchen hafte bleibt, darf der Kuchen aus dem Ofen und auf einem Kuchengitter (vollständig) abkühlen. Fertig. 🙂

saftiger Pflaumen-Streuselkuchen mit Quark-Öl-Teig"

saftiger Pflaumen-Streuselkuchen mit Quark-Öl-Teig“

(Ich persönlich liebe es, wenn der Kuchen noch lauwarm ist, aber das ist Geschmacksache, dass solltet ihr machen, wie ihr es am liebsten mögt.)

saftiger Pflaumen-Streuselkuchen mit Quark-Öl-Teig"

saftiger Pflaumen-Streuselkuchen mit Quark-Öl-Teig“

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachbacken!!

saftiger Pflaumen-Streuselkuchen mit Quark-Öl-Teig"

saftiger Pflaumen-Streuselkuchen mit Quark-Öl-Teig“

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “„saftiger Pflaumen-Streuselkuchen mit Quark-Öl-Teig“

  1. Pingback: „Nussiger Zwetschgen-Kuchen“ | Das Muffin-Mädchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s