„Fluffiger Nuss-Gugl mit Baileys-Glasur“

Ist das Wetter dieses Wochenende nicht ein Traum? Die Sonne strahlt, der Himmel ist blau und dazu gibt es kalte, aber ganz klare Luft. Herrlich. Ich finde so dürfte es noch ein Weilchen bleiben 🙂

Ich weiß nicht, wie es euch geht, aber mich motiviert solch Wetter immer und ich bin viel aktiver, als an grauen, tristen und nassen Tagen. Dieses Wochenende hab ich es zum Beispiel dazu genutzt, den Winter aus und den Frühling bei mir einziehen zu lassen 🙂 Das hat echt Spaß gemacht, denn endlich konnte ich meine in den letzten Wochen erworbenen, neuen Deko-Teilchen arrangieren und dazu sind auch 2 neue Pflänzchen bei mir eingezogen. Für mich darf nun also der Frühling und Ostern gerne kommen….

Und so ganz nebenbei habe ich ein weiteres Geburtstagsgeschenk ausprobiert. Meine Mama hat mir nämlich zum diesjährigen Wiegenfest eine weitere NordicWare Backform geschenkt. Dieses mal „Rondo“, eine Form, die ich mir gewünscht hatte und bei der ich ganz neugierig war, ob das Ergebnis so schön wird, wie ich mir das vorgestellt habe. (Und ich darf euch verraten, dieses Mal war es direkt bei Versuch Nummer 1 ein voller Erfolg 🙂 )

Fluffiger Nuss-Gugl mit Baileys-Glasur

Fluffiger Nuss-Gugl mit Baileys-Glasur

Also zeige ich euch das direkt mal und deshalb gibt es heute hier einen weiteren Gugl. Genauer gesagt einen saftigen, fluffigen Nuss-Gugl mit Baileys-Glasur. Ein super Sonntags-Kuchen, der schnell gemacht ist und der lange saftig bleibt und euch daher auch noch die kommenden Tage durch die Woche begleiten kann (wenn ihr etwas übrig lasst….)

Fluffiger Nuss-Gugl mit Baileys-Glasur

Fluffiger Nuss-Gugl mit Baileys-Glasur

Was ihr dazu braucht:

  • 250g weiche Butter
  • 250g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 6 Eier
  • 250g Weizenmehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 200g gemahlene Haselnüsse
  • 100g gemahlene Mandeln
  • 50g gehackte Mandeln
  • 50g Haselnusskrokant
  • 1 Fläschchen Rum-Aroma (oder 5 EL braunen Rum)
  • Puderzucker und Baileys für den Guss
  • ggf. Schuko-Streusel für die Deko
Fluffiger Nuss-Gugl mit Baileys-Glasur

Fluffiger Nuss-Gugl mit Baileys-Glasur

Und so gehts:

Zunächst verrührt ihr die weiche Butter mit dem Zucker, dem Vanillin-Zucker und der Prise Salz in der Küchenmaschine oder mit dem Handrührer (Rührbesen) zu einer cremigen Masse. Gebt dann nach und nach die Eier dazu und rührt jedes Ei gut unter, so dass sie sich schön mit dem Teig verbinden.

Nun folgen die trockenen Zutaten (Weizenmehl, Backpulver, gemahlene Haselnüsse und gemahlene Mandeln). Rührt diese gleichmäßig unter die süße Butter-Ei-Mischung. Gebt dann das Rum-Aroma (bzw. den braunen Rum) sowie die gehackten Mandeln und den Haselnusskrokant hinzu verrührt alles zu einem schönen glatten, etwas zähen Teig.

Dann ist es auch schon Zeit den Ofen auf 175 Grad (Ober-/ Unterhitze) vorzuheizen und die bereitgestellte Backform zu fetten. Macht das besonders gründlich und mehlt die Form nach dem einfetten auch noch ein wenig.

Füllt nun von den vorbereiteten Teig gleichmäßig in die gefettete Form und streicht ihn glatt. Achtet darauf, dass ihr die Form maximal zu 3/4 füllt, da der Kuchen beim Backen natürlich noch aufgeht und er ansonsten überlaufen würde.

Fluffiger Nuss-Gugl mit Baileys-Glasur

Fluffiger Nuss-Gugl mit Baileys-Glasur

Der Gugl backt nun im vorgeheizten Ofen für ca. 55 Minuten. Am besten macht ihr am Ende die Stäbchenprobe. Der Kuchen darf raus, sobald kein Teig am Stäbchen haften bleibt.

Fluffiger Nuss-Gugl mit Baileys-Glasur

Fluffiger Nuss-Gugl mit Baileys-Glasur

Der fertige Kuchen darf dann ca. 10Minuten auf einem Kuchengitter in der Form abkühlen, bevor ihr ihn anschließend vorsichtig aus der Form stürzt und vollständig auskühlen lasst.

Während der Kuchen abkühlt, könnt ihr schon mal die Bailey-Glasur vorbereiten. Verrührt dazu einfach Puderzucker mit Baileys zu einem glatten, zäh fließenden Guss. Diesen gebt ihr dann gleichmäßig über den ausgekühlten Boden. Und wer mag streut zusätzlich noch ein paar Schoko-Streusel drüber. Fertig.

Fluffiger Nuss-Gugl mit Baileys-Glasur

Fluffiger Nuss-Gugl mit Baileys-Glasur

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachbacken!

Fluffiger Nuss-Gugl mit Baileys-Glasur

Fluffiger Nuss-Gugl mit Baileys-Glasur

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s