„Erdbeer-Rhabarber-Smoothie“

Wie ihr seid dem Wochenende wisst, liebe ich Rhabarber. Er ist süß und sauer zugleich und so unglaublich vielseitig einsetzbar. Noch dazu hat er eine Menge an Vitamin C und so gut wie keine Kalorien 🙂

Anstatt ihn einfach so zu essen, oder mit ihm zu backen, dachte ich, könnte er sich auch gut im Smoothie machen. Entstanden ist ein leckerer Erdbeer-Rhabarber-Smoothie.

Erdbeer-Rhabarber-Smoothie

Erdbeer-Rhabarber-Smoothie

Fruchtig und erfrischend. Genau das richtige bei dem herrlich sonnigen Wetter im Moment.

Was ihr dazu braucht:

  • 185g Rhabarber
  • 160g frische Erdbeeren
  • 1 Banane
  • 1 Apfel
  • 200ml Apfelsaft
  • ca. 100ml Buttermilch (in meinem Fall: Erdbeer-Fruchtbuttermilch)
  • etwas Honig nach Belieben

Und so gehts:

Zunächst müsst ihr den Rhabarber waschen und in kleine Stückchen schneiden. Anschließend gebt ihr diesen zusammen mit dem Apfelsaft in einen kleinen Topf und lasst alles für ca. 10 Minuten leicht aufkochen, so dass der Rhabarber weich wird. Anschließend lasst ihr den Rhabarber-Apfelsaft-Sud vollständig abkühlen. (ich war ungeduldig und hab mir vom Kühlschrank dabei helfen lassen, so dass es nur ca. 1 Stunde gedauert hat, bis das Kompott ganz kalt war)

In der Zwischenzeit könnt ihr die Erdbeeren waschen, das Grün entfernen und die Früchte etwas kleiner schneiden. Die Banane muss auch in Stücke geschnitten werden und den Apfel schält ihr und schneidet ihn ebenfalls klein.

Füllt anschließend Erdbeeren, Banane, Apfel und den abgekühlten Rhabarber in einen Mixer (hier könnt ihr entweder einen Standmixer nutzen, oder ihr macht es wie ich und nehmt den geschlossenen Zerkleinerungsbehälter eines Pürierstabs) und mixt alle Zutaten ordentlich durch, bis alle Früchte zerkleinert sind. Nun gebt ihr noch die Buttermilch und je nach Geschmack etwas Honig hinzu und mixt den Smoothie ein weiteres Mal, bis er eine schöne Konsistenz hat. Mit der Buttermilch könnt ihr ganz nach Geschmack variieren. Wer seinen Smoothie gern etwas flüssiger mag, gibt einfach etwas mehr hinzu.

Und das war es auch schon. Fertig 🙂

Erdbeer-Rhabarber-Smoothie

Erdbeer-Rhabarber-Smoothie

Lasst es euch schmecken und viel Spaß beim Ausprobieren!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s